IlligalStateException

Unmitelbar nachdem eine Activity beendet und die nächste gestartet wurde, wurde ein Fragment geöffnet. Das Resultat:

IlligalStateException

Die Lösung des Problems wird dort, auf StackOverflow ausführlich besprochen (Letzter Aufruf 28.5.2018).

Für mich hat das die Lösung gebracht:

Der Folgende Code sollte erst dann aufgerufen werden, wenn OnResume() aufgerufen wurde:

FragmentManager fm = getSupportFragmentManager();
FragmentTextInputDialog yn = FragmentTextInputDialog.newInstance("ss");
yn.show(fm, "fragment_text_input_dialog");

 

Advertisements

Focus lost..

Die Folgende Fehlermeldung hatte ich erhalten:

W/ViewRootImpl: Cancelling event due to no window focus: MotionEvent { action=ACTION_CANCEL, actionButton=0, id[0]=0, x[0]=202.125, y[0]=1358.5625, toolType[0]=TOOL_TYPE_FINGER, buttonState=0, metaState=0, flags=0x0, edgeFlags=0x0, pointerCount=1, historySize=0, eventTime=5879866, downTime=5875801, deviceId=0, source=0x1002 }

Das Resultat: In der auslösenden Activity wurde der der Klick auf den dort eingebaute Floating Action Button (fab) nicht mehr erkannt, satt dessen, Fehler wie oben beschrieben.

Der Grund:


setContentView(R.layout.activity_new_score);

wurde zweimal aufgerufen. Einmal in on Create() und das zweite Mal in onResume(). Nachdem ich den Befehl in onResume() entfernt hatte, war der Fehler verschwunden und das anklicken des fab wieder erkannt.